Datenschutz

Persönliche Daten von Mitgliedern werden in einer Liste gespeichert.

Sie dienen vereinsinternen Zwecken, und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Zugriff auf die Liste haben: Der Vorsitzende, der Schatzmeister, der Kassierer und

die Schriftführer.

Die Ur-Liste ist im privaten Computer des Kassierers erstellt. Aktualisierungen

werden dort vorgenommen.

 

SCV68 Datenschutz DS-GVO.pdf
PDF-Dokument [131.1 KB]