Wenn Hochwassergefahr am Rhein

Wenn das Wasser am Rhein steigt. Bitte unbedingt die Pegelstände beachten!

Unter Wasserstandsmeldungen können die wichtigen Pegel Worms, Mainz und Nierstein direkt abgerufen werden.

Geringe Hochwassergefährdung: < 2-jährliches Hochwasser

Gemäß Modellberechnungen besteht allenfalls eine geringe Hochwassergefährdung.

Leicht erhöhte Wasserstände bis zu einer Jährlichkeit von 2 (HW2)* sind möglich.

* Hochwasser, das im statistischen Mittel etwa alle 2 Jahre einmal eintritt.